Aktuelles


Archie

Es gibt viele schöne Bilder und einen Nachruf für Archie unter Regenbogenbrücke.

Kromispaziergang am 23.Januar 2022

Die Gute Nachricht vorweg, wir dürfen Spazieren gehen.

Aber Aufgrund der aktuellen Corona Lage entfällt der anschliessende Restaurantbesuch.
Schweren Herzens - es ist aber mit Blick auf die Zahlen grad vernünftiger, nur an frischer Luft spazieren zu gehen.

Auf der VRK Seite finden Sie ein Hygienekonzept für den Spaziergang, ohne ist zur Zeit keine Veranstaltung möglich. Bitte lesen Sie unter folgende Link genaueres:

Hygienekonzept für den Kromispaziergang am 23.1.22

Vorrausetzung zur Teilnahme ist unter anderem ein vollständiger Impfschutz 
(d.h. mindestens 2 fach geimpft +14 Tage)

Melden Sie sich bitte mit der Corana-Warn-App auf der VRK Seite für den Spaziergang an, es besteht auch die Möglichkeit sich am Treffpunkt einzuchecken.

Es ist leider alles etwas mühsam zur Zeit, aber wir können ja froh sein, das wir uns zu unserem Spaziergang treffen dürfen, letztes Jahr mussten wir ihn absagen.

Ich hoffe sehr, dass bald wieder normalere Zeiten auf uns zukommen, bis dahin müssen wir das Beste daraus machen.

Ich freue mich auf einen schönen Spaziergang mit vielen netten Zwei und Vierbeinern;O)

Hurra, die J-linge sind ein Jahr!


  Kaum zu glauben, aber wahr, die
J-Linge sind schon ein Jahr!

   Ich wünsche meinen lieben Prinzessinnen Janni, Jella, Jula, Juljetta, Juno, Jyske
   und unserem Prinzen Joki alles Gute zu ihrem ersten Geburtstag.

   Die kleinen sind jetzt schon richtig groß und es macht soviel Freude Juljettchen bei uns zu
   haben;O)
   Prinzessin passt bei ihr nur zur Hälfte, eigentlich ist sie eine kleine Pippi Langstrumpf;O)

   Heute gab es ein leckeres Hackfleischherz für die drei Damen, lecker, lecker;O)

Geburtstagsglückwünsche

Heute hat mein E Wurf Geburtstag. Die 7 Jungs sind 9 Jahre alt geworden.

Ich wünsche Eddie, Elmo, Elwin, Enno, Ernie, Espen und Enzo (Toni) alles gute zu ihrem Ehrentag;O)

Was sich Espen wohl wünscht;O)


Wir sind fassungslos!

Wir sind fassungslos. Gestern erreichte uns die Nachricht, dass unser lieber Addy über die Regenbogenbrücke gegangen ist.

Addy war noch total fit, begleitete sein Herrchen jeden Morgen auf seiner 7 Kilometer Joggingrunde und machte mit Frauchen auch noch zwei große Spaziergänge am Tag.
Er bekam zwar Tabletten für sein Herz, aber man merkte ihm nichts an. Er gehörte wirklich nicht zum alten Eisen.

Völlig unerwartet verstarb er am 7. Januar in der Nacht. Ein kurzes aufheulen und er war im Regenbogenland. 

Sehr selten kommt es vor, dass ein Hund ohne tierärztliche Hilfe geht und eigentlich wünscht man es sich so, ohne einen Leidensweg. Doch auf diese Weise trifft es einen so hart und völlig unvorbereitet.

Es tut mir so leid für Karin und Rüdiger, ihr treuer Weggefährte hat sie verlassen.

Ich bin fassungslos und schaue mein Adelchen an. Zwei ihrer Brüder sind nun kurz aufeinander gegangen und ich hoffe sie bleibt uns noch sehr lange erhalten. Ihr Herz macht ihr keine Probleme und man merkt ihr ihr Alter kaum an und trotzdem kann es so plötzlich passieren.
Es ist einfach unvorstellbar, sollte mein kleines Mädchen nicht mehr bei uns sein.



Filzfreunde

Unter der Rubrik gefilzte Freunde möchte ich euch meine Filzfreunde zeigen. Ich bin immer wieder fazieniert, wenn aus einem Büschel Wolle ein kleiner Doppelgänger entsteht;O)

Ein schönes Hobby, gerade in der dunklen Winterzeit und es entsteht eine schöne Erinnerung an seinen Fellfreund. Schaut doch mal rein;O)


Frohes neues Jahr

Wir wünschen ein frohes neues Jahr!
Auf das es ein gutes, gesundes und glückliches Jahr für uns alle wird, mit vielen wunderschönen Momenten!

Es fängt auf alle Fälle schon einmal fröhlich an, meine I-linge feiern heute ihren zweiten Geburtstag.

Wir wünschen Ilvie, Ibo, Imani, Immo, Inu und Isko einen tollen Tag mit einem rundum Verwöhnpaket.
Unser liebes Julchen, die Urgroßmutter der I-linge hat schönes Wetter bestellt,
 für einen herrlich langen Geburtstagsspaziergang;O)

Wir wünschen einen guten Rutsch!

Wir wünschen einen guten Rutsch in ein gesundes neues Jahr!
Wir hoffen es wird ein fröhliches mit ganz vielen Glücksmomenten und schönen Erlebnissen;O)

Das Jahr geht traurig zu Ende


Das Jahr 2021 endet sehr traurig. Unser lieber Seelenhund Archie musste über die Regenbogenbrücke gehen. Wer ihn kannte, weiss war für ein liebevoller und fröhlicher Hund er war.
Ein paar Tage vor Weihnachten fasste seine Familie den Entschluss ihn gehen zu lassen.
Sein Herz machte ihm arge Probleme und er hatte keine Lebensfreude mehr.

Grau ist er geworden mit seinen fast 13 Jahren, aber seine Augen schauen immer noch sehr liebevoll. So warst Du Archie und bleibst uns unvergessen.

In der Rubrik Regenbogenbrücke hat er seinen Platz gefunden und sein Frauchen wird, sobald sie sich dazu in der Lage fühlt, einen Nachruf für Archie schreiben.

IMG 3321
IMG 4032 2



Am 1. Weihnachtstag musste ich eine traurige Entscheidung treffen.
Mein Pflegepferd, Daniel, musste ebenfalls über die Regenbogenbrücke gehen.
Ich kannte Daniel 30 Jahre lang und habe ihn die letzten Jahre gepflegt,
da sein Frauchen sich nach einem Unfall nicht mehr um ihn kümmern konnte.

Er wäre im April 35 Jahre alt geworden, ein sehr stolzes Alter und trotzdem trifft es einen unvorbereitet.
Mein Onkel Lou, mein Haflinger,
trauert um seinen Kumpel. Er wird nächstes Jahr auch schon 32 Jahre alt und ich hoffe ich habe noch viele Jahre mit meinem lieben Zausel.

Fröhliche Weihnachten

IMG 3276


  Wir wünschen allen Freunden
  und Bekannten ein  
  zauberschönes Weihnachtsfest
  im Kreise ihrer Lieben ;O)


  Beim Spaziergang haben wir
  eine Schnitzerei entdeckt, die
  an den Weihnachtsmann
  erinnert:O)


  Dazu gab es sogar ein bisschen
  Schnee, welch Winterzauber;O)

©Britta Bessey 2015