Caspar 07.08.2011 - 09.01.2021

Unser liebster Caspar - sein Name war Programm!!

Ob an der See, in den Dünen, im Garten beim Fische erschrecken, von morgens bis abends mit uns zusammen, seine Vitalität und seine Liebenswürdigkeit erfreute alle, die ihm begegnet sind. 

Wir sind dankbar für 9 wundervolle Jahre und über alle Maßen traurig, dass er uns viel zu früh verlassen musste.

Wir haben unseren treuesten Begleiter verloren.

Er wird tief in unserem Herzen bleiben.

Heiner und Bärbel 


Unser lieber Caspar ist ganz plötzlich aufgrund einer Embolie aus dem Leben gerissen worden.Er kam morgens aus dem Garten rein, fiel um und war sofort tot. 

Er ist, nach Gino, der zweite von meinen Hundekindern, der die Welt, viel zu früh, verlassen musste.
Mein ganzes Mitgefühl gilt seinen Zweibeinern und ich wünsche ihnen viel Kraft um diesen schweren Verlust zu verarbeiten.
Ein paar Bilder von dem schönen Kerl, er wird unvergessen bleiben.



©Britta Bessey 2015